11. Jahrhundert

Aus Stadtwiki Görlitz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das 11. Jahrhundert geht von 1001 bis 1100.

Ereignisse

1071
11. Dezember urkundliche Ersterwähnung der "villa Goreliz" von Kaiser Heinrich IV.
1076
Kaiser Heinrich IV. entzog Meißner Marktgrafen die Herrschaft über das Land Bautzen. Herzog Vratislav II. von Böhmen wurde zum neuen Eigentümer. Bis 1142 blieb Görlitz somit unter bömischer Herrschaft.
~1150
Nikolaikirche wird erbaut und das Dorf Goreliz erlangt damit mehr Bedeutung. Gründung der Kirche durch das Bistum Meißen.

Geboren

Gestorben

Weblinks